HOTLINE
(0) 800 080 501

ISST - Schematherapie Curriculum Wien 2018/2019

Der neue Schematherapie Lehrgang startet im Herbst 2018 - nur noch wenige Plätze verfügbar!

Die Schematherapie ist eine Weiterentwicklung der kognitiven Verhaltenstherapie, entwickelt durch Jeffrey Young (New York), um besser mit den emotionalen Strukturen arbeiten zu können, die seit der Kindheit eingeprägt werden und das Verhalten unbewusst steuern. Sie verbindet Elemente aus verschiedenen Therapieschulen in ein stimmiges Therapiemodell mit strukturiertem Vorgehen.

Das BBRZ MED bietet seit 2014 im Zentrum für seelische Gesundheit Leopoldau laufend Schematherapie-Curricula an, welche sämtliche Pflichtmodule für die Zertifizierung entsprechend ISST (International Society of Schema Therapy) – Richtlinien beinhalten. Zusätzlich werden auch weiterführende Vertiefungsworkshops in Schematherapie angeboten.

Prim. Priv.-Doz. Dr. Alexandra Schosser, PhD ist ISST-zertifizierte Trainerin und Supervisorin für Schematherapie, ehemalige Vizepräsidentin der ISST, Österreichische Gutachterin des internationalen „ISST Training and Certification Committee“ sowie Ärztliche Leiterin der Zentren für seelische Gesundheit Wien Leopoldau und Simmering.

Hier geht es zu den Detailinformationen zum Lehrgang 2018/2019.

Start neuer Lehrgang im Herbst 2018

Anmeldung: alexandra.schosser@bbrz.at